Turnier Weißenburg 24. Juli 2017

Schon viele Jahre starte ich auf dem Weißenburger Reitturnier, auch dieses Jahr gingen wir an den Start und freuten uns alte Gesichter wieder zu treffen.

Grandezza war super beim Abreiten und gab mir ein sehr sicheres Gefühl.

Der Prüfungsplatz war leider aufgrund des Regenwetters die Tage zuvor sehr tief, doch die Veranstalter gaben sich größte Mühe den Platz gut in Schuss zu halten. Wir konnten eine solide Runde auf´s Viereck zaubern, wenn auch mit angezogener Handbremse aufgrund der Bodenverhältnisse.

Unser Ritt kam gut bei den Richtern an und somit gingen wir nach einer Vielzahl von Reitern weit in Führung und konnte letztendlich mit einer Wertnote von 7,3 den Siegerpokal entgegennehmen.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*